Night of Light

In kürzester Zeit haben die behördlichen Auflagen im Zuge der Corona-Krise die Veranstaltungswirtschaft an den Abgrund gedrängt.

Einem riesigen Wirtschaftszweig ist praktisch über Nacht die Arbeitsgrundlage entzogen worden, eine Pleitewelle enormen Ausmaßes droht: mit gravierenden Folgen für den Arbeitsmarkt und die kulturelle Vielfalt als tragende Säule unserer Gesellschaft. Die Aktion „Night of Light“ vereint Marktteilnehmer aus allen Bereichen der Veranstaltungswirtschaft, um in einer konzertierten Aktion ein imposantes Zeichen für eine vom Aussterben bedrohten Branche zu setzen und zu einem Dialog mit der Politik aufzurufen, wie Lösungen und Wege aus der dramatischen Lage entwickelt werden können.

Mobil während Corona

In Zeiten der Corona-Krise kann es schwer sein von A nach B zu kommen, das weiß auch der RMV. Kunden von Monats-/Jahres-/Zeitkarten erhalten deswegen jetzt kostenlosen e-Scooter Freischaltungen.

Warum die Lockerungen eventuell falsch sind?

Jetzt ist es also soweit, die Bundeskanzlerin hat den Bundesländern die Verantwortung übergeben. Zu eilig wie ich finde. Warum? Schauen wir doch uns doch mal an was die Menschen zum Beispiel beim großen schwedischen Möbelhaus IKEA gemacht haben, als es hieß das diese wieder öffnen dürfen? Große Menschen-Mengen. Mache sagen…

Das war das Sommerfest 2019!

Das Transistor FM Sommerfest ist vorbei und wir haben viel erlebt und viele tolle Sendestunden hinter uns gebracht. Nach der Ankunft (fast) aller Mitwirkenden startete das Spektakel um 16 Uhr mit Dennis und dem Transistor FM Afterwork. Ab 18 Uhr haben dann Tim und Martin das Ruder übernommen und bis…